LIQUID PENGUIN ensemble  logo LPE  
zurück zu
Startseite
Produktionen
 
MARXCONTAINER
 
wir sammeln wieder!
Unser Wortsammler geht wieder auf Tour, diesmal in rot, denn es geht um Karl Marx.
Gerade ist der in Trier Geborene 199 Jahre alt geworden und und bis zu seinem 200sten sammeln wir Ihre Gedanken zu ihm, seinen Ideen und zu unserer Gesellschaft, in der wir leben.

Der MARXCONTAINER steht zu diesem Zweck im Laufe des Jahres an verschiedenen Orten in Trier und in den anderen Städten der QuattroPole, in Saarbrücken, Luxemburg und Metz.
  Ein Projekt von Liquid Penguin
im Rahmen der Landesausstellung
KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN. WERK. ZEIT.


Gefördert durch den Verein QuattroPole.
 

aktueller Standort des MARXCONTAINERs:
TRIER, Bildungs- und Medienzentrum
Palais Walderdorff, Domfreihof 1b
(demnächst auch TRIER, Stadtmuseum Simeonstift, Simeonstraße 60, direkt bei der Porta Nigra)

   
 

so funktioniert's:
Im Innerem unserer mobilen Tonaufnahmekabine finden Sie ein paar Fragen, zu denen Sie uns Ihre Gedanken erzählen können. Das Aufnahmegerät zeichnet Ihre Stimme auf, sobald sie zweimal in die Hände geklatscht haben. Legen Sie los! Wir freuen uns auf Ihre Beiträge.


und das wird draus:
Aus Ihren Gedanken und Kommentaren montieren wir Hörstücke, die im Rahmen der großen Landesausstellung KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN. WERK. ZEIT. im Rheinischen Landesmuseum Trier sowie im Stadtmuseum Simeonstift Trier vom 5. Mai bis 21. Oktober 2018 zu hören sein werden. Darüberhinaus werden sie auch im Internet, im Radio und an Hörstationen in den QuattroPole-Städten präsentiert.

Containerdesign: Oliver Oppert